Mehrfamilien­häuser
Nettetal

Mehrfamilien­häuser
Nettetal

Mehrfamilien­häuser
Nettetal

Mehrfamilien­häuser
Nettetal

Mehrfamilien­häuser
Nettetal

Mehrfamilien­haus
aus Holz

In Nettetal-Lobberich wurden in nur 10 Monaten zwei Mehr­familien­häuser in Holz­modul­bau­weise errichtet. Diese werden über die – „Kempener Straße“ und „Johannes Torka Straße“ erschlossen. Die Wohn­gebäude bestehen aus je acht Wohn­ein­heiten mit zwei verschie­denen Woh­nungs­größen und sind baugleich.

Mehrfamilien­häuser in Nettetal-Lobberich
im Überblick

Dreigeschossige Wohnhäuser
aus Holzmodulen

Die drei­geschos­sigen Wohn­ge­bäude sind auf bewähr­ten Stahl­beton­boden­platten gegründet. Der mittige Erschlie­ßungs­kern sowie die daran ange­schlos­senen drei Woh­nun­gen je Geschoss sind aus im Werk vorge­fer­tigten Holz­modulen hergestellt. Im Erdge­schoss ersetzen die Keller­ersatz­räume und der Technik­raum eine Wohn­einheit. Es gibt zwei Woh­nungs­typen: eine 2-Zimmer-Wohnung mit 55 m² Wohn­fläche und eine 4-Zimmer-Wohnung mit 92 m² Wohn­fläche. Die 16 Wohn­ein­heiten setzen sich aus zehn 2-Zimmer-Wohnungen und sechs 4-Zimmer-Wohnungen zusammen.
Bauvorhaben Mehrfamilienhäuser in Nettetal-Lobberich, Kempener Str. & Johannes Torka Str., 41334 Nettetal
Bauweise Holzmodulbau
Fertigstellung 2020
Bauzeit 10 Monate
BGF 11.536 m²
Nutzfläche 1.320 m²
Wohnfläche 1.122 m²
Volumen der Holzbauteile 800 m³
Gebundenes CO2 in der Konstruktion 610 tCO2
Vermiedenes CO2 732 tCO2
Nachwuchsgeschwindigkeit in deutschen Wäldern 24 Minuten
Bauherr Avium Projekt 9 GmbH & Co. KG, D-Mönchengladbach
Architektur Jürgen Hoffmann, D-Krefeld, www.architekt-juergen-hoffmann.de
Ingenieurbüro Ripkens Wiesenkämper, D-Essen, www.rw-ingenieure.de
Planung und Montage der Holzelemente DERIX-Gruppe

Mehrfamilien­haus in Nettetal

Modulbau
ein Geschoss pro Tag

Die insgesamt 54 Holz­module der Mehr­familien­häuser in Nettetal-Lobberich wurden im Werk zu ca. 75 % vor­ge­fertigt. Der Ausbau beinhal­tete die Montage der Fenster und Fas­saden­bänder, fertig ausgebaute Bäder sowie Elektro-, Heizung-, Sanitär- und Lüftungs­instal­lationen. Am Bauort wurden die Module schließlich zusammen mit den Balkonen aus Beton­fertig­teilen Zug um Zug montiert. Je Monta­getag entstand ein Geschoss aus neun Modulen. Danach folgten noch weitere Arbeiten wie die Erstellung der kon­ven­tio­nellen Klinker­fassade und der Innenausbau.

Weiterführende
Themen

Holzmodulbau

Unsere Holz­modul­bauweise eröffnet für schnelles und nach­haltiges Bauen eine neue Dimension: Wir fertigen ganze Raum­zellen aus Holz im Werk vor, die an­schlie­ßend vor Ort montiert werden. Von der Planung über die Fertigung bis zum schlüssel­fertigen Gebäude – lernen Sie den DERIX Modul­bau kennen.

Wohngebäude aus Holz

Erfahren Sie mehr über das Bauen von Wohngebäuden aus Holz.

DERIX
Ansprechpartner finden

Ihr Partner für den Holzbau

Mit DERIX als starkem Partner an Ihrer Seite setzen Sie Ihre Bauprojekte nachhaltig und effizient um.

DERIX
Premium

Exklusive Services, Newsletter & Co.

Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie exklusiven Zugriff auf umfangreiche Fachinhalte. Nutzen Sie unsere hilfreichen, digitalen Service-Tools wie unseren X-LAM Designer und bleiben Sie mit unserem Newsletter gut informiert.